Neuraltherapie

 

Reiz- und Umstimmungstherapie durch die gezielte Applikation von lokalbetäubenden Injektionen.

Sie dient vor allem der Schmerztherapie sowie der Behandlung von Störfeldern im Körper, die Auswirkungen auf den gesamten Organismus haben können.

Es lassen sich aber auch funktionelle Störungen wie z.B. Magen-Darm-Beschwerden gut behandeln.

 

 

 

 

zurück